InfoTech: Wichtige Info

InfoTech findet Mitte Januar 2021 in digitaler Form statt

Die nach wie vor unklare Situation für Organisatoren von grösseren Anlässen in geschlossenen Räumen, welche die Corona-Pandemie ausgelöst hat, hat den Vorstand des Schweizer Fahrradproduktions- und -importeursverband Velosuisse zu einer Anpassung seiner Event-Strategie bewogen. Das alljährlich Mitte Januar stattfindende Ausbildungsseminar InfoTech, dass sich als Zielpublikum an Fahrradfachhändler richtet, soll im kommenden Jahr nicht physisch durchgeführt werden. Stattdessen werden die Inhalte der Referenten, Workshops, Dienstleistungs- und Produkte-Präsentationen digital aufbereitet und im Internet präsentiert.

Das Konzept dazu wird den Velosuisse-Mitgliedern bis Ende September vorgestellt. Die Umsetzung soll bis Ende 2020 erfolgen. Die digitale InfoTech soll im geplanten Zeitfenster ab 13. Januar online beginnen.

Ziel von Velosuisse ist es, möglichst viele Fahrradfachhändler mit der InfoTech anzusprechen. Die neuen Erfahrungen mit der digitalen Version werden in den Entscheid über die künftige Form der Veranstaltung einfliessen.

Kontakt

Für Informationen zur InfoTech kontaktieren Sie bitte:
  Velosuisse
Herrn Martin Platter
Geschäftsführer
Rain 63 Postfach
5001 Aarau
044 764 20 86, 079 231 87 18
info (at) velosuisse.ch