Pendix Nachrüstmotor: Alles über die Montage des Nachrüstmotors

Inhalt:

Teil 1: Workshop

Pendix, der stilvolle Mittelmotor-Nachrüstsatz, kann mit fast allen Rahmenformen und Schaltungstypen kombiniert werden. Der Antrieb wird ganz einfach in ein Standard-Tretlagergehäuse eingesetzt. So kann er ohne Modifikation des Rahmens, an nahezu jedes Rad eingebaut werden.

Da der Einbau nur 30-45 Minuten geht, können wir den Vorgang 1:1 im Workshop Schritt für Schritt vorführen.

Inhalte des Workshops

  • An welches Fahrrad lässt sich Pendix einbauen
  • Pendix Schritt für Schritt einbauen
  • Detaillierte Infos übers System

Am Abend bieten jeweils Mittwoch und Donnerstag die Möglichkeit, den Motor Probe zu fahren (Siehe Pendix, Teil 2: Theorie & Testfahrt)

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Details:

Referenten: Fachperson Pendix GmbH, Geri Bugmann
Dauer: 45 Minuten
Mittwoch: 09:30, 12:30, 14:30
Donnerstag: 09:30, 12:30, 15:30
Ort: Hauptgebäude Niveau 2, Raumnummer 12
Veranstalter: Rasant GmbH
Rasant
Pendix

Workshops / Seminare nach Anbieter

DT Swiss / Felgenbreiten an Systemlaufrädern und deren Einsatzbereiche, an Rennrädern und Mountain Bikes

Inhalt:

  • Neuheiten aus dem DT Swiss Laufradprogramm (Schwerpunkt Road)
  • Einblick in die Hintergründe einer Laufradneuentwicklung
  • Vielfalt der Einsatzbereiche für das Rennrad
  • Felgenbreiten Auswahl und der daraus resultierende Nutzen für den Fahrer

 

Details:

Referent: Friso Lorscheider
Dauer: 45 Minuten
Donnerstag: 09:30, 12:30, 14:30
Freitag: 09:30, 12:30, 14:30
Ort: Seminarhotel OG, Raumnummer 17
Veranstalter: DT Swiss AG
DTSwiss

DT Swiss Systemlaufräder / Vorteile und Hintergründe

Inhalt:

  • Das Laufrad und seine Bauteile
  • Was ist ein Systemlaufrad
  • Entwicklung / Testing
  • DT Swiss Systemlaufräder ( Schwerpunkt MTB ) und deren Einsatzbereiche

 

Details:

Referent: Friso Lorscheider
Dauer: 45 Minuten
Donnerstag: 10:30, 13:30, 15:30
Freitag: 10:30, 13:30, 15:30
Ort: Seminarhotel OG, Raumnummer 17
Veranstalter: DT Swiss AG
DTSwiss

Nusshold - Schweizer Tradition seit 1898

Inhalt:

  • Velos sind Langzeitprodukte – bei entsprechender Pflege.
  • Reparieren statt wegwerfen.
  • Originalteile nicht mehr lieferbar? Wir finden eine Lösung!
  • Gesamtes Sortiment von UTO, die Schweizer Kultmarke im neuen Kleid.
  • Nabenschaltungen von Sturmey-Archer, nach dem Dornröschenschlaf der neue Urban Trend.
  • Damit Ihr Velo Ihr Velo bleibt:  Schlösser von ABUS
  • 100 Jahre Erfahrung als Familienbetrieb im Dienst des Verkehrsmittels „Velo“

Wir offerieren jedem Teilnehmer einen gratis Kaffee und die Chance, sein Glück zu probieren!

 

Details:

Anwesend: Désirée Vuaillat, Markus Dennler, Remo Peter
Dauer: durchgehend
Ort: Seminarhotel UG, Raumnummer 3
Veranstalter Nusshold AG
Pletscher

Angebot

Bis zur InfoTech 2018 bleiben

Noch

Über die InfoTech

Die InfoTech ist DIE exklusive Schulungsplattform für den Schweizer Velofachhandel.

Bleib in Verbindung:


Kontakt

Für allgemeine Informationen zur InfoTech 2018 kontaktieren Sie uns unter:
  info (at) velosuisse-event.ch
  +41 79 786 19 38
  +41 43 556 81 15
  Bollstrasse 43, Postfach 512 , 3076 Worb, Schweiz